LernFörderung bei CityCampus

Der Bereich der Lernförderung ist vielfältig. An dieser Stelle möchten wir Ihnen einen Überblick der unterschiedlichen bei uns angebotenen Förderarten geben.

Regelmäßige LernFörderug

Besteht in einem Fach ein großer Lernrückstand, ist eine regelmäßige LernFörderung sinnvoll. Diese kann im Einzel-, Intensiv- oder Gruppenunterricht erfolgen.

Auch im (Klein-)Gruppenunterricht wird jeder Schüler individuell nach seinen Bedürfnissen und Möglichkeiten gefördert. LernFörderung im Intensiv- und Gruppenunterricht findet bei CityCampus in Blöcken von zwei Unterrichtseinheiten à 45 Minuten statt, jeder Termin dauert also 90 Minuten. Einzelunterricht kann individuell vereinbart werden.

Je nach Bedarf kann die LernFörderung ein- oder mehrmals in der Woche in Anspruch genommen werden. Ein regelmäßiger Austausch über Entwicklung und Lernfortschritte mit den Eltern und, wenn gewünscht, auch mit den Lehrern ist uns wichtig.

Bildung und Teilhabe:

Eine regelmäßige Förderung kann auch im Rahmen des Bildungspaketes erfolgen. Weitere Informationen und Formular-Downloads finden Sie hier.

Punktuelle LernFörderung

Punktuelle LernFörderung ist für Schüler geeignet, die keine größeren Wissenslücken haben, sondern sich beispielsweise gezielt auf eine Klassenarbeit in einem bestimmten Fach vorbereiten wollen oder gelegentlich Verständnisprobleme zu einzelnen Themen klären möchten.

Punktuelle LernFörderung kann, je nach Bedarf, sowohl im Einzel- als auch im Gruppenunterricht stattfinden. Termine und Dauer können individuell vereinbart werden:

Dazu erwerben Sie im Voraus eine bestimmte Anzahl an Stunden, vergleichbar einer Zehnerkarte für das Schwimmbad. Diese Stunden können dann für eines oder mehrere verschiedene Fächer eingelöst werden.

Hausaufgaben-Betreuung

Hausaufgabenbetreuung bei CityCampus findet von Montag bis Donnerstag statt. Sie gibt Schülern einen Rahmen, um regelmäßig und selbständig ihre Hausaufgaben anzufertigen.

Betreut werden sie dabei von qualifizierten Dozenten, die den Schülern zeigen, wie sie ihre Aufgaben strukturiert und effektiv bewältigen können.

Im Vordergrund steht dabei die Hilfe zur Selbsthilfe: Die Schüler sollen also langfristig in die Lage versetzt werden, ihre Hausaufgaben ohne Unterstützung anzufertigen. Daher können Unsicherheiten und kleinere Wissenslücken geklärt werden, größere fachliche Probleme gehören aber in den Bereich der LernFörderung. Ebenso überprüfen unsere Dozenten Richtigkeit und Vollständigkeit; eine Verbesserung oder gar das Vorsagen der richtigen Ergebnisse durch die betreuenden Dozenten ist nicht vorgesehen, da dies keine zielführende Hilfestellung darstellt.

Sollten den Kindern viele Fehler unterlaufen oder sie häufig in der vorgegebenen Zeit nicht fertig werden, ist vielleicht ein Wechsel in die LernFörderung notwendig.

Abitur-Vorbereitung

Für Schüler, die sich gezielt auf ihre schriftlichen und mündlichen Abiturprüfungen vorbereiten möchten, bieten wir spezielle Abiturvorbereitungskurse in verschiedenen Fächern an. Die Kurse sind in sich abgeschlossen.

Kurse zur Vorbereitung auf die schritlichen Prüfungen finden je nach Schule statt: Für die schriftliche Abiturprüfung an allgemeinbildende Gymnasien findet ein Repetitorium und/oder Crashkurs statt, für die beruflichen Gymnasien auf Grund der anderen Abiturtermine ein zeitlich versetztes Repetitorium. Vorbereitungen auf die mündliche Abiturprüfung starten jeweils nach den schriftlichen Prüfungen.

Enthalten sind unser ausführliches Skript sowie Prüfungssimulationen. Die Kurse finden im Gruppenunterricht statt. Eine individuelle Vorbereitung im Einzelunterricht ist außerhalb der Abiturvorbereitungskurse natürlich ebenfalls möglich.

Ferienkurse

Intensives und gezieltes Aufholen, Wiederholen und Üben von Lernstoff ohne unmittelbaren Druck durch bevorstehende Klassenarbeiten ist am besten in unseren Ferienkursen möglich.

Während der Herbst-, Weihnachts-, Winter-, Oster- und Pfingstferien in Rheinland-Pfalz bietet CityCampus Ferienkurse in fast allen Schulfächern an. Die Ferienkurse dauern in der Regel eine Woche und finden von Montag bis Freitag vormittags statt.

Ergänzend zu den Kursen im Bereich LernFörderung gibt es ein großes Angebot im Bereich LernCoaching. Falls Sie unsicher sind, welcher Kurs für Ihr Kind der passende ist, sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

SummerSchool

Während der Sommerferien in Rheinland-Pfalz bietet CityCampus seit nunmehr 10 Jahren die SummerSchool Ludwigshafen an.

Diese Ferienkurse setzen sich zusammen aus einem zweistündigen Unterrichtsblock mit unseren erfahrenen Dozenten und einer anschließenden zweistündigen Lernzeit, in der Gelegenheit zum selbständigen Wiederholen und Üben ist.

Die Kurse finden wochenweise jeweils von Montag bis Freitag statt. Nähere Informationen finden Sie hier.